Kürbisfigur Ghetto Blaster
Farmticker Icon Hofleben Hofleben von Nadine

Kürbissaison 2019

Es ist soweit. Die Kürbissaison 2019 steht kurz bevor! Auf dem Juckerhof und dem Bächlihof werden bereits die Figuren aufgestellt und behängt und in den Hofläden stehen die ersten Kürbissorten zum Verkauf. Doch von Anfang an - was ist überhaupt das Thema der Kürbisausstellung? Und was läuft sonst noch auf den Höfen? Welche Events finden wo statt? Antworten dazu gibt's im Video:

Kürbisausstellung

Das Thema der diesjährigen Kürbisausstellung ist MUSIK! Wie jedes Jahr stehen die Figuren verteilt auf den beiden Höfen in Jona und Seegräben. Die Kürbisausstellung dauert offiziell von September bis Anfang November. Die Kürbisfiguren werden jedoch jetzt bereits aufgebaut. Das hat mit dem Zeitmanagement zu tun. Pit Ruge, der Holzschnitzkünstler (zu Pit's Portrait), liefert die Skulpturen in die Schweiz und organisiert den ganzen Aufbau. Dazu werden viele Hände benötigt. Dann braucht es Laura, die bestimmt, welche Art von Kürbis wie an die Figuren angebracht werden. Sie ist eine gefragte Frau, denn neben dem Aufbau hier in der Schweiz, müssen auch noch Kürbisausstellungen in ganz Deutschland und vor allem im Blühenden Barock aufgebaut werden. Deshalb sind wir hier so früh dran.

Apropos Blühendes Barock - bei der Kürbisausstellung Ludwigsburg wird jeweils die letztjährige Ausstellung von der Schweiz aufgebaut. Das heisst, dass unser #kürbiseinhorn dieses Jahr in Ludwigsburg steht! Wer also noch nicht genug hat vom Kürbis-Einhorn-Glitzer-Zauber, für den lohnt sich der Ausflug nach Deutschland.

Kürbisfigur RollingStones

So sehen die Kürbisfiguren "nackig" aus. Hier entsteht die Rolling Stones Zunge!

Kürbis Mit Kabelbinder

Bei den Kürbissen wird ein Loch durch den Strunk gebohrt, damit man einen Kabelbinder durchziehen kann. So werden die Kürbisse an den Figuren befestigt.

Kürbisfiguren Behängen

So sieht es aus der Nähe aus, wenn die Kürbisse befestigt werden.

Kürbisevents

Auch 2019 finden die drei Haupt-Kürbisevents auf dem Bächlihof in Jona statt:

Die Schweizermeisterschaft im Kürbiswiegen

Datum: 6. Oktober 2019

Hier kommen die Kürbis-Schwergewichte auf die Waage. Kürbiszüchterinnen und -züchter aus der ganzen Schweiz und teilweise auch aus dem Ausland kommen nach Jona, um gegeneinander anzutreten. Neben Riesenkürbissen kommt auch Riesengemüse auf die Waage.

Mehr Infos zum Event (und Anmeldung, falls Sie auch einen Riesenkürbis im Garten haben)

Das grosse Kürbisschnitzfestival

Datum: 19. Oktober 2019

Kürbiskünstler aus ganz ganz Europa verwandeln Riesenkürbisse in Kunstwerke. Das Publikum darf mitbestimmen wer den Wettbewerb gewinnt. Zudem gibt es ein Besucher-Schnitz-Wettbewerb für Hobby-Schnitzerinnen und -Schnitzer.

Informationen zum Event

Die Kürbis-Schlachtete

Datum: 3. November 2019

Dieser Event beendet eigentlich die Kürbissaison. Dort werden nämlich die Gewinnerkürbisse der Schweizermeisterschaft "geschlachtet". Ziel dieses Gemetzels ist, dass die Züchter an die wertvollen Kerne kommen! Mit etwas Glück kommen Sie als Besucher auch an Kerne und Fruchtfleisch.

Mehr Informationen

Spezialevent: Hubbard-Welt

Datum: 13. - 15. September und 21. - 22. September

Bis jetzt hat Kürbisschnitzkünstler Jeroen van de Vlag immer auf dem Juckerhof an seinen Hubbardkürbissen geschnitzt. Dieses Jahr wird er das zum ersten Mal auf dem Spargelhof in Rafz machen. Und zwar am Wochenende vom 13. September (plus Erneuerung eine Woche später). Wer Jeroen also dieses Jahr live Schnitzen sehen möchte, sollte zum Schnitzfestival kommen oder Rafz einen Besuch abstatten.

Bächlihof Schweizer Meisterschaft im Kürbiswiegen

Am 6. Oktober kommen die Kürbisschwergewichte auf die Waage.

Bächlihof Kürbisschnitzfestival

Beim Schnitzfestival am 19. Oktober verwandeln Kürbiskünstler Riesenkürbisse in Kunstwerke.

Bächlihof Kürbisschlachtete

Beim Schlachtfest am 3. November wollen die Kürbiszüchter an die wertvollen Kürbiskerne.

Kulinarische Kürbissaison

Auch dieses Jahr werden unsere Höfe wieder voll von Kürbissen sein - in allen Formen, Grössen und Farben. Im Restaurant übertreffen sich unsere Köche mit leckeren Kürbis-Kreationen und auch die Hofläden sind voller toller Kürbisprodukte aus der HofManufaktur.

Aber auch zu Hause kann man ganz viel tolles mit dem vielfältigen Gemüse anstellen. Unter dem Label #FeldFood stellen wir diverse Rezepte vor, die ganz einfach nachzumachen sind. Viel Spass! Welche Kürbissorte besonders gut für Suppe, welche für Kuchen geeignet ist, erfahren Sie im Artikel "Die beliebsten Kürbissorten".

Wie Kürbis angebaut wird, wie man ihn wieder erntet, wie Kürbiskerne hergestellt werden und wie man selber einen Riesenkürbis züchtet erfahren Sie unter dem Tag "Kürbis" hier auf dem FarmTicker.

Kürbischeesecake

Rezeptidee: Kürbis-Cheesecake mit Kabocha Kürbis.

Kürbisgnocchi und oranger Knirps

Rezeptidee: Kürbis-Gnocchi mit Orangem Knirps

Kuerbisburger Frites

Rezeptidee: Kürbisburger mit Butternuss-Kürbis

Hier nochmals das Video zum Kürbis-Crash-Kurs. Valérie stellt die beliebtesten Kürbissorten vor und zeigt, was man damit alles anstellen kann.

Nadine kam von der Bank zum Bauernhof. Sie ist seit 2016 Marketing- und Kommunikationschefin bei Jucker Farm. Ihre Spezialität ist die digitale Kommunikation. Neben Ihrem Job reist sie leidenschaftlich gerne (Zum Portrait).

Beiträge von Nadine
Noch keine Kommentare zu “Kürbissaison 2019”

Weitere Berichte

Kürbisskulptur Affe

Bilanz Kürbissaison 2021

Hofleben von Valérie

Es war die zweite Kürbissaison «unter Corona». Welche Bilanz können wir ziehen? Der Sommer war…

Weiterlesen
Oelkuerbis Feld

Kürbis-Recycling für Profis

Feldbericht von Valérie

Anfang Jahr rief uns Robert Courth ganz aufgeregt an und verklickerte uns, dass er einen…

Weiterlesen

Die Reise einer Kürbisfigur

Hofleben von Valérie

Jeden Herbst zieren wieder neue Kürbisobjekte die Höfe der Jucker Farm. Aber nicht nur dort,…

Weiterlesen
Spargelhof Kürbisschnitzfestival Coco Gewinnerkürbis

Kürbiskunst aus Rafz

Hofleben von Valérie

Auf dem Spargelhof in Rafz fand gestern zum ersten Mal das Kürbisschnitzen statt. Nachdem der…

Weiterlesen

Der Siegerkürbis kommt aus dem Bündnerland

Hofleben von Valérie

Nachdem die Schweizermeisterschaft im Kürbiswiegen letztes Jahr zu Beginn der zweiten Corona-Welle auf dem Bächlihof…

Weiterlesen
Kürbisse in Gestell

Wie kam der Kürbis nach Europa?

Bauern Lexikon von Valérie

Der Kürbis ist auch aus dem Europäischen Herbst kaum mehr wegzudenken. Er hält nicht nur…

Weiterlesen

Haferdrink

Die echte regionale Milchalternative mit regenerativ angebautem Hafer. Erhältlich in den Hofläden, bei Farmy.ch und ab dem 25. April in 70 Coop Filialen in der Region Zürich.

Mehr erfahren

FeldTavolata

Essen, da wo die Zutaten wachsen, nämlich auf dem Feld oder unter den Obstbäumen. Genuss inkl. Führung durch die Landwirtschaft. Für Firmen, Teams und Privatpersonen.

Mehr erfahren
BuureZmorge Adventszeit

BuureZmorge

Frisches Holzofenbrot, feinste hausgemachte Konfitüre, regionale Käsespezialitäten und alles, was das Schlemmerherz sonst noch begehrt...

Mehr erfahren
×