Mitarbeiterin Florica Deac
Farmticker Icon Hofleben Hofleben von Valérie

Mademoiselle les Meringues

Florica heisst eigentlich Floarea. Ihre Mama, die fast gleich heisst, haben wir hier auf FarmTicker bereits vorgestellt. Ihr erinnert euch sicher 😉.

Auch Florica arbeitet in der HofManufaktur, zusammen mit Dorel, den sie schon längst geheiratet hätte, wenn da nicht Corona gewesen wäre… In Rumänien hat Florica den Master für rumänische Sprache. Das heisst, sie wäre eigentlich Rumänisch-Lehrerin. Doch da es in Rumänien zu wenige Kinder gibt (weil alle das Land verlassen), ist sie ihren Eltern gefolgt und arbeitet nun ebenfalls in der Schweiz, seit drei Jahren auf dem Bächlihof.

SEIT WANN ARBEITEST DU HIER?

Seit 3 Jahren festangestellt. Davor kam ich aber schon einige Jahre immer während der Semesterferien in die Schweiz und habe in der Saison gearbeitet. Da wo ich herkomme, in Maramures, ist leider tote Hose.

WAS IST DEIN JOB HEUTE?

Ich bin Mitarbeiterin Hofmanufaktur. Ich mache genau das gleiche, wie meine Mama, nämlich alles 😊. Wir füllen die ganzen Konfitüren und Suppen ab, die im Hofladen stehen.

WAS machst du am liebsten davon?

Die Meringues! Ich LIEBE die Meringues.

Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Wir haben ein tolles Team, ich komme sehr gerne arbeiten.

WAS MAGST DU WENIGER GERN AN DEINER ARBEIT?

Sirup abfüllen!!! Die Maschine macht immer Zicken und es ist hinterher immer alles klebrig…

Was ist dein Lieblings-Jucker-Produkt?

Auch Meringues 😊. Und die Kürbissuppe. Die ist auch mega fein.

WAS MACHST DU AM LIEBSTEN AUSSERHALB DER ARBEIT?

Ich verbringe generell gerne Zeit draussen. Und sonst habe ich noch einen Gelnägel- und Makeup-Kurs gemacht. Bisher hatte ich aber nur Monica (arbeitet auch auf dem Bächlihof) und Nora zu mir.

HAST DU ZUKUNFTSTRÄUME, DIE DU UNS VERRATEN MAGST?

Es wäre schön, mal als Rumänisch-Lehrerin arbeiten zu können. Ich bin gerne hier, aber meine Heimat ist Rumänien und irgendwann würde ich schon gerne zurückkehren.

Valérie ist Vollblutautorin des FarmTickers und immer zur Stelle wenn's "brennt". Sie mag schöne Texte und offene Worte. (Zum Portrait).

Beiträge von Valérie
Noch keine Kommentare zu “Mademoiselle les Meringues”

    Weitere Berichte

    Qualle Kuerbisausstellung 2020

    Das war die Kürbisausstellung unter Corona

    Hofleben von Valérie

    Die letzten Figuren sind abgebaut, dieses Wochenende wurde der Schalter von «Kürbis» auf «Weihnachten» umgelegt.

    Weiterlesen

    Winterwunderland auf dem Bauernhof

    Hofleben von Nadine

    Die Kürbissaison neigt sich langsam dem Ende zu. Die Tage werden kürzer und kühler, der…

    Weiterlesen
    Flori Deac

    Flori – immer mit Herzblut

    Hofleben von Valérie

    «Flori» heisst eigentlich Floare und kommt aus Rumänien. Und bei der Aufgleisung dieses Interviews gab…

    Weiterlesen
    Simon Favre, Schweizer Meister 2020

    Newcomer ist Schweizer Meister

    Hofleben von Valérie

    Heuer fand die Schweizer Meisterschaft im Kürbiswiegen ohne Publikum statt. Der Grund war, wie überall,…

    Weiterlesen
    Birnensorten

    Die wichtigsten Birnensorten

    Saison Lexikon von Valérie

    Die Birnenernte ist in vollem Gange und da wir euch auch Kürbis- und Apfelsorten erklärt…

    Weiterlesen

    Nik – genau am richtigen Ort

    Hofleben von Valérie

    Nik ist Stv.-Chef unserer HofManufaktur auf dem Bächlihof. Ein heller Kopf, mit kreativem Denken. Spannend…

    Weiterlesen
    ×