Schopf Geburtstagsfeier
Farmticker Icon Hofleben Hofleben von Valérie

Ein schönes Geburtstagsfest

Auf unseren Höfen lässt es sich bekanntlich ja unter anderem schön feiern. Auf dem Bächlihof wie auch auf dem Juckerhof gibt es diverse Räume für Anlässe unterschiedlicher Grösse. Sei es für eine Firmenfeier, eine Hochzeit oder einen Geburtstag.

Glücklicherweise gelingt es uns in den allermeisten Fällen, unsere Gäste glücklich zu machen. Aber so ein tolles und ausführliches Feedback haben wir schon lange nicht mehr gekriegt. Das möchten wir euch nicht vorenthalten. Herr Dümmler hat uns netterweise gestattet, sein Feedback zu seinem Geburtstagsfest* hier publizieren zu dürfen. Den Text haben wir – bis auf wenige orthografische Korrekturen - so belassen:

 

«Guten Tag Herr Benker.

Am letzten Freitag haben wir unseren 75. Geburtstag im Bächlihof im „Schopf“ gefeiert. Ich war ehrlich gesagt schon etwas nervös, ob auch alles klappen würde. Die Gäste sind aus der ganzen Schweiz angereist, sogar aus Mallorca ist eine Person extra für den Anlass eingeflogen. Meine Spannung liess schon nach, als wir kurz nach 17:00 Uhr einen schön herbstlich dekorierten und perfekt gedeckten Saal vorfanden. Die Tischkarten waren schnell verteilt, die Sitzordnung eingerichtet. Das aufmerksam offerierte Bier zur Beruhigung auf der sonnigen Terrasse serviert.

Ab 18:00 Uhr trudelten dann die Gäste ein. Pünktlich waren die Getränke bereit, die Häppchen serviert. Die Bekannten, Freunde, Verwandten trafen sich in Gruppen zum Gespräch, der schöne Abend und die milden Temperaturen luden zum längeren Verweilen ein. Herr Schmucki war immer diskret am Organisieren und flexibel mit dem Zeitplan. Auf meinen Wunsch - meine Stimme ist nicht sehr tragend - forderte er die Gäste auf, Platz zu nehmen.

Nach meiner Begrüssungsrede wurden zügig die Vorspeisen serviert. Perfekt in der Grösse und perfekt wie in einem 5 Sternhotel gleichzeitig an jedem Tisch. Die Getränke waren auch schon da, der feine Most fand regen Zuspruch, es konnte losgehen. Einzig beim Braten ist ein kleiner Abstrich zu machen. Einzelne Stücke bei mir beim Nachservieren waren doch etwas zäh. Sauce, Gemüse und der Gratin waren perfekt. Die Darreichung im kleinen Einmachglas gefiel. Das Dessertbuffet war wieder ein Highlight. Nicht tausend Käsesorten, nein, ca. ein Dutzend, dafür in hervorragender Qualität. Kaum war das Käsebuffet etwas gelichtet, organisierte Herr Schmucki Nachschub. Auch dem „süssen“ Teil wurde regsam zugesprochen, die Läderach Schoggi speziell gelobt. Alles ohne grossen Schischi, einfach Qualität und hervorragend.

"Die zwei scheinen gerne für die Jucker Farm zu arbeiten, das hat man gemerkt."

Ein begeisterter Gast

Mein Kompliment gilt der professionellen Organisation des Anlasses, dem Catering am Abend. Ganz besonders haben uns all die Personen an der eigentlichen Front imponiert. Herr Schmucki ist der geborene Gastgeber. Er organisiert diskret, scheint gleichzeitig überall zu sein, fragt diskret ob alles korrekt sei, ob Schnäpse allen offeriert werden sollen etc. Er ist wirklich der perfekte Mann für einen solchen Anlass. Seine zwei sehr motivierten Mitarbeiterinnen wirkten unter seiner Leitung ebenfalls sehr kompetent, fleissig, freundlich und erfüllten schnell fast jeden Wunsch. Getränke wurden unaufgefordert und unaufdringlich nachgefragt, gebrauchtes Geschirr schnell abgetragen und alles immer mit einem fröhlichen Lächeln. Die zwei scheinen gerne für die Jucker Farm zu arbeiten, das hat man gemerkt.

Und zum Schopf. Der ist wirklich super. So schön und geschmackvoll gebaut, mit altem Holz restauriert, der Cheminéeofen mittendrin, das schöne Fachwerk aus Holz, verbreiten ein einmaliges Ambiente. Die Akustik wurde ganz speziell gelobt. Nichts hallt unangenehm, man kann auch quer über den Tisch ein Gespräch führen. Die Hörgeräte blieben auf Standby….

Wir möchten Ihnen und Ihrem Team herzlich für den schönen Abend danken!

Mit freundlichen Gruss
Esthy und Urs Dümmler»

Wir freuen uns sehr, dass es den beiden so gut gefallen hat. Es ist toll, Leute wie Sie als Gäste zu haben.

Und wir versprechen: Wir bemühen uns bei jedem einzelnen Anlass darum, dass die Gäste so zufrieden nach Hause gehen.

*Foto im Titelbild von einem anderen Anlass.

FarmTicker Autorin Valerie Sauter Valérie Sauter

Valérie ist Vollblutautorin des FarmTickers und immer zur Stelle wenn's "brennt". Sie mag schöne Texte und offene Worte. (Zum Portrait).

Beiträge von Valérie
Noch keine Kommentare zu “Ein schönes Geburtstagsfest”

Weitere Berichte

Was kommt nach dem Kürbis?

Bauern Lexikon von Valérie

Die diesjährige Kürbissaison neigt sich wieder dem Ende zu. In Seegräben hat der Abbau der…

Weiterlesen

Feuer – geschnitzt aus Kürbis

Hofleben von Valérie

Diesen Samstag wurde auf dem Bächlihof wieder Kunst kreiert. Kürbiskunst. Nach einem Abstecher nach Rafz…

Weiterlesen

Verregneter Rekordtag

Hofleben von Valérie

Diesen Samstag traten wieder die schwersten Kürbisse und Riesengemüse der Schweiz gegeneinander auf der Waage…

Weiterlesen

Ist das noch ein «Hofladen»?

Antworten von Valérie

Was darf ein Hofladen verkaufen? Wo liegt die Grenze zwischen einem Hofladen und einem normalen…

Weiterlesen
Photovoltaik Anlage Bächlihof

Unabhängig Strom produzieren

Hofleben von Valérie

Was in Rafz geht, wollten wir auf dem Bächlihof auch: Eigenen Strom produzieren. Schliesslich…

Weiterlesen

Gastronomie in Not

Hofleben von Nadine

Uns fehlt das Personal in der Gastronomie. Besonders, weil wieder Events stattfinden. Aktuell findet eine…

Weiterlesen
×