Grand Tour Bächlihof
Hofleben von Giacinto

Lieber reinplatzen als vor Neugier!

Die Sommerferien beginnen neu direkt bei uns auf dem Bächlihof. Unser Erlebnishof in Seenähe macht den Bauernhof zum Erlebnis. In idyllischer Hofatmosphäre kann das Abenteuer „Grand Tour of Switzerland“ starten oder wird zum entspannten Halt während der Reise durch eine geballte Ladung Schweizer Highlights.

ENTDECKUNGSREISE DER SUPERLATIVE

Auf über 1‘600 Kilometern führt die Tour durch vier Sprachregionen, über fünf Alpenpässe und an 22 Seen entlang. Zudem warten elf UNESCO-Welt-Erbestätten, zwei Biosphärenreservate und ein toller Erlebnisbauernhof darauf, von Ihnen entdeck zu werden. Der Bächlihof ist einer von vielen guten Gründen für einen kurzen oder längeren Zwischenstopp an der Route. Ob Outdoor-Aktivitäten, Kunst und Kultur oder Natur pur. Lassen Sie sich von der Grand Tour begeistern und Sie werden mit jedem Kilometer etwas mehr Schmetterlinge im Bauch spüren und sich in die Schweiz verlieben.

ZUG, BUS ODER AUTO

Egal wie die „Grand Tour of Switzerland“ erkundet wird. Jeder findet seinen Weg durch die Schweiz. Die Entdeckungsreise kann ganz einfach in Etappen gemacht werden oder am Stück. Dafür sollten aber mind. 7 Tage eingerechnet werden. Alle anderen wichtigen Informationen zur Tour gibt es hier:

GRAND TOUR OF SWITZERLAND - DIE INFOS

DIE GRAND TOUR BÄCHLIHOF-SNACK-BOX

Die „Grand Tour of Switzerland“ zeigt Ihnen nicht nur die Schweiz von ihrer schönsten Seite, sie ist auch eine kulinarische Entdeckungsreise. Dank der Vielfalt an Spezialitäten, die Sie in allen Landesteilen erwarten. Und dank der Grand Tour Snack Box, die Sie mit regionalen Leckerbissen verwöhnt. Die Snack Box begleitet Sie auf Ihrer Reise, stillt den kleinen Hunger – und lässt sich immer wieder auffüllen.

Auf unserem Bächlihof gibt es diese coolen Snack Boxen zum kaufen – gefüllt mit saisonalen und Hof eigenen Produkten. Also: Lieber bei uns reinplatzen als vor Neugier!

Gute Fahrt – und guten Appetit!

Grand Tour Snack Box

Die Grand Tour Bächlihof Snack Box

Wasserschaden Decke

Hier brach das Wasser durch die Decke.

Giacinto In-Albon

Giacinto ist 2016 als Feuerlöscher im brachliegenden Marketing von Jucker Farm eingesprungen und hat den FarmTicker während dieser Zeit weitergeführt.

Beiträge von Giacinto
Noch keine Kommentare zu “Lieber reinplatzen als vor Neugier!”

Weitere Berichte

Apfelernte Jona

Wenn die Äpfel lächeln

Feldbericht von Nadine

2018 ist ein gutes Apfeljahr – zumindest was die Ernte betrifft. Denn bis anfangs September…

Weiterlesen
Kürbisausstellung Phoenix

Start der fabelhaften Kürbisausstellung

Hofleben von Valérie

Es ist soweit: Die Kürbisausstellung auf dem Juckerhof in Seegräben und auf dem…

Weiterlesen
Bauarbeiten Manufaktur Baechlihof

Platz für die Manufaktur

Hofleben von Valérie

In den letzten Jahren haben wir uns verstärkt fokussiert auf die Herstellung eigener Produkte. Eigene…

Weiterlesen
Esthi Aydogan

Esthi – Quirliger Morgenmensch

Hofleben von Valérie

Unser nächstes Erfrischungsgetränk heisst Esthi Aydogan :-). Im Hofladenteam auf dem Bächlihof vorzugsweise in Frühschichten…

Weiterlesen
Kaputter Sandelefant

Sandskulpturen zerstört

Hofleben von Valérie

Es hat aus Kübeln geschüttet in Jona, letzten Freitag. Und zwar heftig. An sich ist…

Weiterlesen
Kirschen Selberpfluecken Daniela Popoaie

Endlich wieder Kirschen

Hofleben von Valérie

In etwa 10 Tagen ist es soweit: Man kann wieder Kirschen selber pflücken bei uns…

Weiterlesen
×