Fünf verschiedene Apfelsorten
Saison Lexikon von Valérie

Apfelsorten-Kunde Teil 2

Wir stecken mitten in der Apfel-Erntesaison. Entsprechend haben wir auch einige Apfelsorten, die gerade geerntet wurden, im Sortiment. Einige davon werdet ihr schon kennen und die anderen stellen wir euch einfach vor ;-). Insgesamt sind es acht von insgesamt 36 verschiedenen Sorten*, die auf den Jucker Farm Höfen wachsen. Starten wir mit den bekannteren Sorten:

Rubinette

Ein sehr saftiger, würziger Apfel mit einem intensiv-fruchtigen Aroma. In den 60er Jahren in der Schweiz entdeckt. Ist ein solider Tafelapfel und belegt in Geschmacktests fast durchwegs den ersten Platz. Allerdings wird sein Fruchtfleisch bei längerer Lagerung eher weich.

Rubinette Apfelsorte
Rubinette - saftig und würzig.

Diwa®(Sorte Milwa)

Wie Ladina ist dieser Apfel eine Kreuzung der Forschungsanstalt Agroscope. Ein mittelgrosser Apfel mit säuerlich-fruchtigem Aroma, der frisch sehr gut schmeckt, aber für die Küche sehr gut geeignet ist. Er ist etwas ein «Schneewittchen-Apfel» mit einer schönen gelb-roten, flächigen Färbung und fällt durch seine eher grossen Äpfel auf.

Apfelsorte Diwa
Der Milwa macht grosse Äpfel.

Golden Delicious

Wer kennt ihn nicht. Ein grosser, süsser, gelber Apfel. In den USA entdeckt, ist er heute die in Europa am häufigsten angebaute Apfelsorte. Er ist ein echt bequemer Apfel, da er sich eigentlich für alles eignet und auch für die Herstellung von Babybrei erste Wahl, eben weil er so süss ist.

Golden Delicious Apfelsorte
Der Golden Delicious ist in breiten Kreisen beliebt.

Jonagold

Auch ein grosser Apfel. Knackig, saftig und leicht säuerlich. Wie der Name schon vermuten lässt, ist er eine Kreuzung zwischen Golden Delicious und Jonathan. Einziger Nachteil: Wenn man ihn aufschneidet, wird er schnell braun. Und: Er ist von den Pflanzenschutz-Aufwänden ähnlich intensiv wie der Gala.

Jonagold Apfelsorte
Der Jonagold benötigt sehr viel Pflanzenschutz.

Topaz

Auch diese Sorte dürfte den meisten Leuten ein Begriff sein. Ein fester, süss-säuerlicher Apfel, der sich gut lagern lässt und besonders viel Vitamin C enthält. Topaz ist eine schorfresistente Apfelsorte mit einer speckig-wachsigen Haut und muss nach der Ernte noch einige Wochen gelagert werden, bis sie genussreif ist.

Topaz Apfelsorte
Der Topaz ist klein aber sehr aromatisch und unkompliziert.

- - - - - - - - - - -

Dann gibt es noch neuere Sorten, die noch nicht so bekannt sind, denen wir aber eine grosse Zukunft voraussagen. Alle drei sind sie sehr robuste Sorten, die wenig Pflanzenschutz benötigen. Ein Thema übrigens, das uns sehr am Herzen liegt (Bio - Teil 1).

Ladina

Wir sagen es ganz unverblümt: Ladina ist die neue Lieblingssorte von unserem Obstbauchef Stefan Bächli (Youtube Video). Und dies aus dem ganz einfachen Grund, weil sie eigentlich nur positive Eigenschaften hat: Sie ist eine Schweizer Kreuzung, hat eine knallrote Farbe, ist sehr saftig und im Aroma sehr ausgewogen süss-säuerlich. Zudem ist sie schorfresistent und feuerbrandrobust. Das heisst, man muss gegen diese beiden Krankheiten kaum spritzen. Toll, oder? Wir haben schon mal berichtet über diese neue Sorte. Insgesamt 2800 Bäume haben wir davon, 300 Bäume sind bereits im Vollertrag…

Ladina Apfelsorte
Ladina - nicht nur ein schöner Name, sondern auch schöne Eigenschaften.

Bonita

3500 Bäume haben wir von dieser Sorte. Wie der Name schon sagt: Der Bonita ist schön und kann gut gelagert werden. Im CA-Lager sogar bis Juli. Die Schale ist glatt und sehr rot. Das Fruchtfleisch saftig, knackig und fest. Im Geschmack ist der Apfel süss-säuerlich. Er ist ein sehr praktischer Apfel, da er schorfrestistent, wenig anfällig für Mehltau und sehr tolerant gegenüber Feuerbrand ist. Wieder ein Exponent, der wenig bis keinen Pflanzenschutz benötigt.

Bonita Apfelsorte
Bonita - hübsch wie der Name und lecker im Geschmack.

Galant®

Eine ganz neue Sorte, von der wir diesen Herbst erstmals ernten werden. Rund 2000 Bäume haben wir vor nicht allzu langer Zeit gepflanzt. Galant® ist ebenfalls ein Apfel, den man einige Monate lagern kann, allerdings nur etwa bis Januar. Das CA-Lager tut ihm nicht gut.

Galant Apfelsorte
Galant - sehr lecker, aber begrenzt lagerfähig.

Ein dritter Teil mit den späteren Lagersorten folgt in wenigen Wochen…

Alle Apfelsorten von Jucker Farm

*Hier die aktuelle Übersicht über alle Sorten, die auf dem Juckerhof in Seegräben und auf dem Bächlihof in Jona angebaut werden. Manche Apfelsorten sind jedoch nur in sehr kleinen Mengen auf einem der Höfe verfügbar. Von anderen Sorten haben wir grosse Mengen und immer auf allen Höfen. Die Sortimente vor Ort werden kurzfristig angepasst. Wir können also keine Versprechen abgeben darüber, ob eine Sorte wirklich vor Ort ist:

  • Ambassy
  • Berlepsch
  • Berner Rosen
  • Bonita
  • Boskoop (in Teil 1 vorgestellt)
  • Braeburn
  • Cox Orange (in Teil 1 vorgestellt)
  • Danziger Kantapfel
  • Diwa® (Sorte Milwa)
  • Elstar (in Teil 1 vorgestellt)
  • Florina
  • Gala (in Teil 1 vorgestellt)
  • Galant
  • Galmac
  • Glockenapfel
  • Golden Delicious
  • Goldlane
  • Gravensteiner
  • Idared
  • Jonagold
  • Yakata
  • Ladina
  • Maigold
  • Opal
  • Pinova
  • Primerouge
  • Red Spring
  • Rondo
  • Rubinette
  • Rubinola
  • Spartan (in Teil 1 vorgestellt)
  • Sternapi
  • Summerred
  • Topaz
  • Usterapfel
  • Vista Bella

Valérie ist Vollblutautorin des FarmTickers und immer zur Stelle wenn's "brennt". Sie liebt schöne Texte und hat vor der Geburt ihres zweiten Kindes das Kommunikationsteam von Jucker Farm geleitet (Zum Portrait).

Beiträge von Valérie
Noch keine Kommentare zu “Apfelsorten-Kunde Teil 2”

    Weitere Berichte

    Gala Ernte

    Hört auf, Gala zu essen!

    Feldbericht von Valérie

    Auf das Risiko hin, einige Mitproduzenten zu verärgern: Wer eine Abneigung gegen Pflanzenschutzmittel hegt, der…

    Weiterlesen
    4 Apfelsorten

    Apfelsorten-Kunde – Teil 1

    Saison Lexikon von Valérie

    Im Herbst schreien alle nach Kürbis. Doch eigentlich ist der Herbst genauso die Erntezeit der…

    Weiterlesen
    Apfelringe Selber Machen

    #FeldFood N°32: Apfelringe trocknen

    Rezepte von Valérie

    Es ist der Monat des Apfels! Grund genug, sich an Grossmutters Hausrezept für die besten…

    Weiterlesen
    Äpfel an Zaun

    Mehr Äpfel für Jucker Farm

    Hofleben von Valérie

    Es hat hinten und vorne nicht mehr gereicht mit den Äpfeln. Nicht nur wegen der…

    Weiterlesen
    CA Lager Äpfel

    High Tech-Äpfel aus dem CA-Lager

    Saison Lexikon von Valérie

    Äpfel gibt es hier in der Schweiz das ganze Jahr durch. Doch das war nicht…

    Weiterlesen
    HofMüesli aus Hafer

    Das Müesli aus Zürich

    Hofleben von Nadine

    Hafer, Kürbiskerne, Apfelwürfeli, Honig – das sind die Zutaten des Jucker Hofmüesli, welches in den…

    Weiterlesen
    ×