Heidelbeeren

Heidelbeeren - ein Jungbrunnen

Gesund und blau - die Heidelbeere. Sie sollen eine antiseptische, blutstillende und sogar eine Anti-Aging-Wirkung haben. Fakt ist, dass sie sowohl frisch ab Strauch als auch als Konfitüre oder in Backwaren toll schmecken.

Im Sommer können die blauen Beeren bei uns auch selber gepflückt werden. Die Saison für die Heidelbeeren beginnt meist im Juli. Auch hier sind wir von Mutter Natur abhängig. Je nach Wetter verschiebt sich der Erntestart. Wir haben eine Telefon-Hotline eingerichtet, auf der wir aktuell informieren, wann die Selberpflücksaison beginnt: +41 44 934 34 88. 

Zum Selberpflücken

Heidelbeerrezepte

Die Heidel- oder auch Blaubeere eignet sich perfekt zum Backen. Doch es lohnt sich, den Horizont etwas zu erweitern. Denn die Beere ist vielfältiger verwendbar als man denken würde. 

Beeren-Bowle

Zutaten

  • 7.5 dl Rafzer Riesling (Weisswein)
  • 7.5 dl Erdbeer-Schaumwein
  • 500 g Beeren gemischt (Erd-, Him-, Heidelbeeren)
  • 1 Zitrone (nach Belieben)
  • 2 EL Zucker
  • Minze
  • Erdbeer oder Himbeer Likör (nach Belieben)

Zubereitung

Die Beeren mit dem Zucker in einer grossen Schüssel bestreuen und einige Minuten ziehen lassen. Danach den Wein und den Erdbeer-Schaumwein zu den Erdbeeren füllen. Die Zitrone waschen, in Scheiben schneiden und zur Bowle geben. Eine Handvoll Minze zur Bowle geben und kühl stellen. Nach Belieben kann die Bowle mit etwas Erdbeer oder Himbeer Likör ergänzt werden.

Frozen Joghurt mit Heidelbeeren

Zutaten (Ergibt ca. 8 Becher à je 1.8dl)

  • 600g Heidelbeeren
  • 80g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 500g Joghurt nature
  • 2.5dl Rahm, steif geschlagen

Zubereitung

Die Hälfte der Heidelbeeren mit dem Zucker und dem Zitronensaft pürieren. Die restlichen Heidelbeeren mit dem Joghurt und dem Püree verrühren. Schlagrahm mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen.

Masse in eine weite Chromstahlschüssel geben, zugedeckt ca. vier Stunden gefrieren, dabei zwei bis drei Mal durchrühren. Masse nach dem letzten Durchrühren in die vorbereiteten Joghurtbecher füllen. Zugedeckt nochmals ca. eine Stunde gefrieren. Frozen Joghurt ca. zehn Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen.

Heidelbeer-Risotto

Zutaten

  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 250g Risottoreis
  • 4dl Rafzer Riesling Sylvaner
  • 6dl Gemüsebouillon (heiss)
  • 250g Heidelbeeren (50g zur Dekoration)
  • 50g Champignons oder Steinpilze, fein gehackt
  • Rapsöl, Butter, Hinkelstein-Käse oder Parmesan

Zubereitung

Rapsöl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel andämpfen. Reis beigeben und unter Rühren dünsten bis er glasig ist. Die Hälfte des Weins dazu giessen, fast vollständig einkochen lassen. Danach den restlichen Wein dazu giessen und ganz einkochen lassen. Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazu giessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Nach etwa 10 Minuten die Heidelbeeren und Pilze darunter mischen. Danach noch ca. 10 Minuten fertig köcheln bis der Reis cremig und al dente ist. Butter und Käse nach Belieben darunter rühren bis der gewünschte Geschmack erreicht ist. Mit restlichen Heidelbeeren dekorieren.

Salat mit Heidelbeer-Vinaigrette

Zutaten für vier Personen

  • 1 Blattsalat nach Wahl
  • 1 Bund Radieschen
  • 16 Cherry Tomaten
  • 1 Gurke
  • 2 Äpfel
  • 300g Heidelbeeren
  • 30ml Apfelessig
  • 100ml Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Schalotte
  • Salz, Pfeffer, Ahornsirup oder Zucker

Zubereitung

Salat und Gemüse waschen, rüsten und auf Tellern anrichten. Die Äpfel mit der Schale in dünne Ringe schneiden und mit 50g frischen Heidelbeeren auf dem Salat verteilen.

Für die Vinaigrette 250g Heidelbeeren pürieren, kurz aufkochen und abkühlen lassen. Mit den übrigen Zutaten im Mixer pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Ahornsirup oder Zucker abschmecken, durch ein Sieb streichen und über den Salat träufeln.

News zur Heidelbeersaison

Wann das Selberpflücken startet, wie der Zustand der Pflanzen ist, spannende Hintergrundinformationen und vieles mehr erfahren Sie auf dem FarmTicker.

Farmticker

Joghurt vom Hof

20.02.2017

Eins unserer Grundprinzipien ist es, möglichst viele Produkte anzubieten, die wir selber produzieren...

Mehr Info

Unsere Stars der Felder

Neben den Heidelbeeren sind Kürbis im Herbst und Spargeln im Frühling unsere saisonalen Lieblingsprodukte. Erfahren Sie mehr über unsere Stars vom Feld.