Dreierlei Sorten Hummus
Farmticker Icon Hofleben Hofleben von Valérie

Das Hummus ist zurück

Die ewige Glückseligkeit ist ausgebrochen, denn unser heiss geliebtes Hummus hat wieder Einzug gehalten in unsere Hofläden! Hallelujah!

Nachdem wir 2020 erstmals versuchsweise Kichererbsen angebaut und damit ein sensationelles Hummus gezaubert haben, hatte uns der miese Sommer 2021 im zweiten Jahr einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht. Die Ernte fiel komplett aus und somit gab es im Herbst und Winter 2021/22 auch kein Hummus.

Da das Hummus aber derart beliebt war, nahmen wir einen weiteren Anlauf und konnten heuer eine sehr gute Ernte einfahren. Stolze 10 Tonnen Kichererbsen gab es. Und ein Teil davon (150 kg) wurde in einem ersten Durchgang bereits zu 3600 Gläsli verarbeitet.

In verschiedenen Variationen

Das Hummus aus Schweizer Kichererbsen wird nicht nur in unseren Hofläden und bei Farmy.ch erhältlich sein, sondern auch in ausgewählten Coop-Filialen. Nebst den zwei Sorten «Natur» und «mit Tomaten» gibt es neu eine dritte Sorte mit Kürbis - bei allen, die bei uns intern davon bereits probieren konnten, der neue Favorit.

Von nun an werden laufend neue Chargen produziert, diese Woche bereits die zweite Ladung à 1500 Stück. Am Ende der Saison werden unsere Kichererbsen wohl für rund 40-50'000 Gläsli reichen.

Kürbis-Hummus im Glas

Neu in der Hummus-Kollektion: Kürbis-Hummus.

Kichererbsen Pflanze

So sehen Kichererbsen aus, wenn sie auf dem Feld wachsen.

Schweizer Kichererbsen im Glas

Bald gibt es auch wieder eine neue Ration Schweizer Kichererbsen im Glas.

Zusätzlich zur Produktion für den Verkauf im Glas stellt unsere HofManufaktur aber auch Hummus für unsere HofRestaurants in Seegräben und Jona in grösseren Portionen her. «Für die HofChuchi produzieren wir alle 2 Wochen ca. 40-50 Kilogramm Hummus, jetzt im Winter etwas weniger», sagt Mario Wyss der für die Produktion des Hummus verantwortlich ist.

Last but not least werden wir auch wieder Kichererbsen im Glas einmachen. «Aktuell haben wir aber noch eine Charge der letzten Produktion mit unseren ersten Kichererbsen. Die neuen kommen auch bald», gibt Mario Auskunft.

FarmTicker Autorin Valerie Sauter Valérie Sauter

Valérie ist Vollblutautorin des FarmTickers und immer zur Stelle wenn's "brennt". Sie mag schöne Texte und offene Worte. (Zum Portrait).

Beiträge von Valérie
Noch keine Kommentare zu “Das Hummus ist zurück”

Weitere Berichte

Was kommt nach dem Kürbis?

Bauern Lexikon von Valérie

Die diesjährige Kürbissaison neigt sich wieder dem Ende zu. In Seegräben hat der Abbau der…

Weiterlesen

Feuer – geschnitzt aus Kürbis

Hofleben von Valérie

Diesen Samstag wurde auf dem Bächlihof wieder Kunst kreiert. Kürbiskunst. Nach einem Abstecher nach Rafz…

Weiterlesen

Verregneter Rekordtag

Hofleben von Valérie

Diesen Samstag traten wieder die schwersten Kürbisse und Riesengemüse der Schweiz gegeneinander auf der Waage…

Weiterlesen

Ist das noch ein «Hofladen»?

Antworten von Valérie

Was darf ein Hofladen verkaufen? Wo liegt die Grenze zwischen einem Hofladen und einem normalen…

Weiterlesen
Photovoltaik Anlage Bächlihof

Unabhängig Strom produzieren

Hofleben von Valérie

Was in Rafz geht, wollten wir auf dem Bächlihof auch: Eigenen Strom produzieren. Schliesslich…

Weiterlesen

Gastronomie in Not

Hofleben von Nadine

Uns fehlt das Personal in der Gastronomie. Besonders, weil wieder Events stattfinden. Aktuell findet eine…

Weiterlesen
×