Kuerbis Spaghetti
Rezepte von Valérie

#FeldFood N °13: Kürbis-Spaghetti

100% Kürbis Vegi

Jetzt im Ernst: Den gibt es wirklich! Den Spaghetti-Kürbis. Und das ist jetzt mal was wirklich cooles! Besonders für Familien. Und für Low-Carb-Fans! Der Kürbis macht beim Backen nämlich Spaghetti-artiges Fruchtfleisch, und die kann man dann so aus dem Kürbis ziehen, wie richtige Fäden! Perfekt im Biss.

Das Rezept ist super-simpel.

ZUTATEN 4 PERSONEN:

  • 1 grossen Spaghetti-Kürbis (oder 2 kleinere)
  • 1 Prise Salz
  • etwas Rapsöl
  • Knoblauch
  • Sauce nach Gusto (z.B. Kürbiskernpesto)
  • Reibkäse

Und so geht's:

Ein grosser Spaghetti-Kürbis reicht gut für eine 3-4-köpfige Familie.

Zuerst den Ofen vorheizen auf Umluft 200 Grad. Dann den Spaghetti-Kürbis mit dem Messer rundherum einstechen und in einer ofenfesten Form in den Ofen schieben. Je nach Grösse muss der Kürbis ca. 40 bis 50 Minuten im Ofen bleiben. Er kann zwischendurch gedreht werden, damit er schön gleichmässig gar wird.

Wenn er weich ist, den Kürbis halbieren. Achtung heiss! Mit Gabel und Löffel die Samen und inneren Fäden rausnehmen. Danach lässt sich das restlichen Kürbisfruchtfleisch in spaghettiartigen Fäden herausziehen oder -drehen. Bei manchen Kürbissen geht das besser als bei anderen. Nicht verunsichern lassen. Schmeckt so oder so gut 😉

Kürbisspaghetti in Schälchen oder Schüssel gut salzen, Knoblauchzehe dazupressen und zusammen mit dem Rapsöl mischen. Nun kommt die Spaghetti-Sauce. Wir finden am besten passt das hofeigene Kürbiskernpesto. Aber natürlich eignet sich auch ein ganz normales Pesto, Tomatensauce geht auch gut oder einfach Aglio Olio, mit Rapsöl und Knobli. Wer mag; Reibkäse drüber. Und fertig ist der schnelle Kürbis-Znacht oder -Zmittag. En Guete!

Das Rezept passt z.B. perfekt für Halloween. Ein passendes Dessert liefert Nadine:

FeldFood N° 12: Gruselige Kürbis-Cupcakes

Valérie ist Vollblutautorin des FarmTickers und immer zur Stelle wenn's "brennt". Sie liebt schöne Texte und hat vor der Geburt ihres zweiten Kindes das Kommunikationsteam von Jucker Farm geleitet (Zum Portrait).

Beiträge von Valérie
Ein Kommentar zu “#FeldFood N °13: Kürbis-Spaghetti”
    KissRet

    hi everyone. it is great site. thanks for all.

    Antworten

Weitere Berichte

Apfelringe Selber Machen

#FeldFood N°32: Apfelringe trocknen

Rezepte von Valérie

Es ist der Monat des Apfels! Grund genug, sich an Grossmutters Hausrezept für die besten…

Weiterlesen
Spinat Omelette

#FeldFood N°31: Spinat-Omelette

Rezepte von Nadine

Wurzelspinat – was ist denn das? Das ist schlicht und einfach Spinat, mit der Wurzel…

Weiterlesen
verschiedene Sauerkraut-Gläser

#FeldFood N°30: Sauerkraut selbermachen

Rezepte von Valérie

Winterzeit ist Kabis- oder Weisskohl-Zeit. Doch was fange ich mit all den Kabis-Köpfen an? Zum…

Weiterlesen
FeldFood Nr 29: Kabis Wähe

#FeldFood N°29: Kabis-Wähe

Rezepte von Valérie

Weisskohl, Chabis, oder Kabis… wie auch immer man ihn nennt, hat jetzt im Winter Saison.

Weiterlesen
Weihnachtsdessert im Kürbis

#FeldFood N°28: Kürbis-Glacé

Rezepte von Valérie

Das familiäre Weihnachtsessen steht vor der Tür und die bange Frage: Was koche ich dieses…

Weiterlesen
Kürbisguetzli

#FeldFood N°27: Zweierlei Kürbis-Guetzli

Rezepte von Nadine

Heute kommt der Samichlaus – das heisst es ist höchste Zeit mit dem Guetzlen zu…

Weiterlesen
×