Schwerste Kürbisse werden an der Schweizer Meisterschaft im Kürbiswiegen gewogen

Schweizer Meisterschaft im Kürbiswiegen

Bächlihof, Sonntag, 1. Oktober: Die grössten Kürbisse der Schweiz treten auf der Waage gegeneinader an!

Trotz Hagel konnten heute auf dem Bächlihof ein paar Schweizer Schwergewichte gewogen werden. Jürg Wiesli aus Dozwil (TG) besticht mit seinen 593.5 kg!! Auch wenn der Schweizer Rekord von Beni Meier von 2014 mit über 1 Tonne nicht geknackt werden konnte, waren heute diverse Prachtsexemplare am Start.

Hier geht's zu den Ranglisten 2017:

Rangliste Kürbis 2017

Rangliste Gemüse 2017

Am 5. November 2017 findet das grosse Kürbisschlachten auf dem Bächlihof statt. Dort können Sie mit etwas Glück einen Riesenkürbissamen ergattern und selbst zum Züchter oder zur Züchterin werden. Ein Samen des Weltrekord-Kürbis wurde dieses Jahr für 1750 Franken versteigert! Mehr dazu auf dem Farmticker

Programm

Das Programm kann je nach Wetter variieren.

10.00 - 11.30 Uhr:
Anlieferung Riesen-Kürbisse und -Gemüse auf dem Bächlihof

12.00 - 12.45 Uhr:
Wiegen Riesen-Gemüse

12.45 - 13.30 Uhr:
Mittagspause

13.30 - ca. 15.30 Uhr:
Messen längster Kürbis, anschliessend Kürbiswiegen

ca. 10 min. später:
Rangverkündigung

Anmeldung Teilnahme

Wer hat einen grossen Kürbis oder ein Riesengemüse gezüchtet und möchte mitmachen? Es dürfen alle in der Schweiz wohnhaften Personen teilnehmen. Die Teilnahme und der Besuch des Anlasses sind kostenlos.

Der Anlass findet bei jedem Wetter statt.

Die Schweizer Meisterschaft wird nach dem Reglement der GPC (The Great Pumpkin Commonwealth) durchgeführt.

Anmeldungen bitte an Sarah Müller: sarah.mueller(at)juckerfarm.ch, Tel. +41 44 934 32 59.

Preisgelder

1. Platz: CHF 1'500.-
2. Platz: CHF 500.-
3. Platz: CHF 300.-
4. Platz: CHF 200.-
5. Platz: CHF 100.-