Jetzt entdecken:

Unsere Seminare

Mehr Infos
Jetzt entdecken:

Unsere Seminare

Mehr infos
Erlebnisprogramm Teambuilding Hühnerschleudern
Jetzt entdecken:

Unsere Seminare

Mehr infos
Erlebnisprogramm Teambildung Scheunenkicker
Jetzt entdecken:

Unsere Seminare

Mehr infos
Rahmenprogramme Teambildung Mosten
Jetzt entdecken:

Unsere Seminare

Mehr infos
Rahmenprogramm Bauernturnier Kuhmelken
Jetzt entdecken:

Unsere Seminare

Mehr infos

Teambildung soll Spass machen. Das ist unser Motto. Und was ist besser für Teamevents geeignet als ein Bauernhof? Eigentlich nichts. Die Kulisse stimmt, die Stimmung ist ausgelassen und zudem wird hier so richtig angepackt. Das ist der perfekte Incentive für dein Team.

Vom Bauernturnier zum Bullriding

Wir bieten eine Vielzahl von Rahmenprogrammen zur Teambildung. Von Backworkshops, über Mosten bis hin zum legendären Bauernturnier. Weitere Rahmenprogramme wie Eismeisseln, Sandskulpturen bauen, Bullriding und andere sind ebenfalls möglich.

Etwas lernen...

Ausserdem bieten wir  die Möglichkeit, vom Bauern zu lernen. Hofführungen sind dabei ebenso möglich, wie mit dem Bauern aufs Feld zu gehen und zu lernen, wie man Spargeln sticht.

Erlebnisprogramm Teambildung Scheunenkicker

Scheunenkicker - passt perfekt zu jedem Firmenanlass.

Rahmenprogramme Teambildung Nageln

Wer schlägt den Nagel zuerst ein?

Teamwork ist gefragt

Rahmenprogramm Bauernturnier Kuhmelken

Das Bauernturnier - der Klassiker under den Rahmenprogrammen.

tier_geiss

Der Klassiker: Das Bauernturnier

Suchst du nach einer spielerischen Aktivität für Gross und Klein? Dann bist du hier genau richtig. Ob für einen Firmenevent, Familienausflug oder zur Teambildung: Unser Buureturnier ist für alle geeignet. Das Bauernturnier ist sowohl auf dem Bächlihof in Jona als auch auf dem Juckerhof in Seegräben buchbar.

Je nach Standort gibt es Basisdisziplinen, die im Paket drin sind. Das Turnier kann aber beliebig erweitert werden durch Zusatzdisziplinen (siehe unten).

  • Ablauf Buureturnier

    Bei uns angekommen, werden die Teilnehmenden in Gruppen aufgeteilt. Pro Team wird ein*e Teamchef*in ausgelost. Diese*r wird instruiert und erhält ein Dossier, auf dem die Punkte notiert werden.

    Danach spielen die Teams die verschiedenen Disziplinen der Reihe nach durch. Jede*r Teilnehmer*in darf die eigenen, bäuerlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Bei Herausforderungen wie Nageln, Kuhmelken oder Hühnerschleudern ist für jede*n etwas dabei.

    Haben alle Teams alle Disziplinen durchgespielt, werden die Punkte durch uns ausgewertet. Bei der Rangverkündigung kriegt das Siegerteam einen kleinen Preis vom Hof.

  • Dauer Buureturnier

    Je nach Anzahl Teilnehmer*innen dauert das Buureturnier mit den Basisdisziplinen zwischen 90 und 120 Minuten. Für einen längeren Spielspass können Zusatzdisziplinen à je CHF 150.- dazugebucht werden.

  • Anzahl Teilnehmer*innen

    Am Bauernturnier können beliebig viele Personen teilnehmen. Je mehr Leute, desto mehr Gruppen - ganz einfach ;-). Unsere Pauschalen sind auf dem Juckerhof auf 80 Personen, auf dem Bächlihof auf 100 Personen ausgerichtet. Wir haben das Buureturnier aber schon für viel grössere Gruppen durchgeführt. Frag einfach unser Eventteam.

  • Bauernturnier Juckerhof, Seegräben

    Kosten: Bis 80 Personen pauschal CHF 980.- inkl. MwSt.
    (grössere Gruppen auf Anfrage)

    Diese Basisdisziplinen sind inklusive:

    • Schätzspiel
    • Nageln
    • Dart
    • Korkenschiessen
    • Holzscheiterstapeln
    • Ball balancieren
    • Kuhmelken
    • Baumnuss knacken
    • Minigolf
    • Fragebogen

    Zusatzdisziplinen à CHF 150.-:

    • Hühnerschleuder
    • Gummistiefel werfen
    • Hufeisen werfen
    • Chriesisteine spucken (nur saisonal verfügbar)
    • Bogenschiessen (CHF 350.-)
    • Traktorrennen
    • Sackhüpfen
    • Gruppenski-Parcours
    • Mistgaretten-Parcours
    • Schnaps-Ratespiel (CHF 250.-)
    • Begriffe erraten

    Für weitere Informationen oder eine Offerte wenden Sie sich doch bitte direkt an unser Eventteam.

  • Bauernturnier Bächlihof, Jona

    Kosten: Bis 100 Personen pauschal CHF 1280.- inkl. MwSt.
    (grössere Gruppen auf Anfrage)

    Diese Basisdisziplinen sind inklusive:

    • Schätzspiel
    • Nageln
    • Dart
    • Korkenschiessen
    • Holzscheiterstapeln
    • Ball balancieren
    • Büchsenwerfen
    • "Heissi Geiss"
    • Lochbrettspiel
    • Fragebogen

    Zusatzdisziplinen à CHF 150.-:

    • Gummistiefel werfen
    • Hühnerschleuder
    • Chriesisteine spucken (nur saisonal verfügbar)
    • Bogenschiessen (CHF 350.-)
    • Kuhmelken
    • Traktorrennen
    • Mistgaretten-Parcours
    • Schnaps-Ratespiel (CHF 250.-)
    • Begriffe erraten

    Für weitere Informationen oder eine Offerte wenden Sie sich doch bitte direkt an unser Eventteam.

Esel

Uf en Kafi mit...

Unsere Mitarbeitenden geben exklusiven Einblick hinter die Kulissen ihrer Arbeit. Treff sie auf einen Kaffee und fragt ihnen Löcher in den Bauch. Wer zur Verfügung steht und was ihre Themen sind, siehst du unten in der Fotoreihe. (Aktuell nur auf dem Juckerhof in Seegräben)

Das Gespräch dauert rund 30 Minuten und kostet pauschal 250 Franken für 5 Personen. Jede weitere Person kostet 20 Franken. Im Preis inbegriffen ist ein heisser oder kalter Kaffee.

Bitte gib bei der Buchung im Kommentarfeld an, mit welche*r Mitarbeiter*in ihr gerne einen Kaffee nehmen möchtet.

Andrin Peter, Leitung Gruppen & Events. Themen: Organisation, Planung, Durchführung und Kundenmanagement. Hobbies: Tauchen, Fischen und Fussball

Miri Widmer, Botschafterin Gruppen & Events. Themen: Verkauf und Koordination / Organisation. Hobbies: Reisen und Natur geniessen

Markus Giger, Stv. Leitung HofBäckerei. Themen: Das beste Brot, mit Humor durch den Alltag. Hobbies: "Frässe und Suufe", Irland und AC Milan

Dennis Kischlat, Leitung Hof- und Eventgastronomie. Themen: Nachhaltigkeit, Vegi-Vegan, Gastgebertum. Hobbies: Fussball, Outdooraktivitäten und Genuss

Ente

Weitere Rahmenprogramme

Neben dem Bauernturnier bieten wir weitere Rahmenprogramme für deinen Event oder dein Seminar an. Dabei geht es nicht nur um Spiel und Spass, sondern darum, am gleichen Strick zu ziehen und zusammenzuarbeiten. Perfekt also für die Teambildung und den Zusammenhalt.

Für die Kopfmenschen unter euch haben wir auch lehrreiche Programme zur Auflockerung eines Meetings oder als informative Unterhaltung bei eurem Geschäftsausflug. Hier geben wir 1:1 unser Bauernwissen weiter und ihr taucht so richtig in die Landwirtschaft ein. Für Teamevents ebenso beliebt wie zur Auflockerung zwischendurch beim Meeting.

  • Selbermosten

    Wie entsteht eigentlich Öpfelmoscht? Zusammen mit jemanden aus unserem Team lernt ihr interessante Hintergründe zum nachhaltigen Apfelanbau. Danach legt ihr selber Hand an und presst frischen Apfelsaft aus unseren feinen Jucker-Äpfeln.

    Dauer: 60 - 90 Minuten

    Ort: Seegräben und Jona

    Preise (inkl. MwSt.):

    • Bis 30 Personen: CHF 980.-
    • grössere Gruppen auf Anfrage

    Rahmenprogramme Teambildung MostenRahmenprogramme Teambildung Mosten

  • Backworkshop

    Auf dem Juckerhof wird tagtäglich frisches Holzofenbrot gebacken. Das Mehl besteht aus hofeigenem Getreide und wird in der Bäckerei selbst gemahlen. Stellt euch selber einmal in die Schuhe unserer Bäckermeister und backt im Team Zopf und feine Köstlichkeiten.

    Inhalt: Teig selber machen (Zopf, Theorie zu Korn, Mehl und Ofen, Teig verarbeiten und backen, plus HofGebäck-Kunstwerk zum mit nach Hause nehmen).

    Dauer: 90-120 Minuten

    Anzahl Personen: max. 14 Personen

    Preis: CHF 980 inkl. MwSt.

    Achtung: Dieses Rahmenprogramm ist nur auf dem Juckerhof buchbar!

    Zopf

  • Hofführung - Geschichten

    Lernen vom schlauen Bauer. Buche eine Hofführung auf dem Juckerhof oder Bächlihof und lerne die Geschichte der Höfe kennen. Spannend und lehrreich zugleich.

    Dauer: 45 - 60 Minuten

    Preis (inkl. MwSt.):

    • Bis 30 Personen: CHF 500.-
    • Grössere Gruppen auf Anfrage

    Juckerhof Lindenplatz Bächlihof Frühling

  • Hofführung - Landwirtschaft

    Wir geben Einblick in unsere Produktionsphilosophie am Beispiel der Äpfel: Wie produzieren wir was und warum? Und was hat sich in den letzten Jahren verändert? Verbringe spannende 90 Minuten mit Obstbäuerin Petra und erfahre mehr über die Zusammenhänge in der Produktion.

    Ort: Nur auf dem Juckerhof

    Dauer: ca. 90 Min.

    Preis inkl. MwSt.:

    • Bis 20  Personen CHF 500
    • Grössere Gruppen auf Anfrage

    Bei jeder Witterung, ganzjährig

  • Fackelwanderung

    Im Dunkeln unterwegs mit Fackeln. Ein Spaziergang der anderen Art. Ideal für im Winter, z.B. in Kombination zu einem Weihnachtsessen.

    Dauer: 20 - 30 Minuten

    Preis (inkl. MwSt.):

    • Bis 35 Personen: CHF 450.-
    • Ab 36 Personen: CHF 12.50 pro Person

  • Brückenbauen

    Idee und Hintergrund

    Stabilität innerhalb der Gruppe und die Fähigkeit, "Gräben" zu überwinden, sind wichtige Ziele der Teamentwicklung. Doch beide gilt es zunächst aufzubauen. Stell deine Mitarbeitenden vor diese Herausforderung! Der Brückenschlag fördert den kreativen Teamgeist und bietet ein sichtbares Ergebnis, das die Gruppe nachhaltig beeindrucken wird.

    Die Teilnehmenden sollen aus mehreren Rundhölzern ohne Schrauben oder Nägel eine stabile Brücke bauen. Sie werden in 2 Gruppen geteilt, die jeweils nur einen Teil der Brücke bauen. Die beiden Teile der Brücke sollen am Ende zusammen gefügt werden und eine große Brücke bilden. Es wird damit buchstäblich „eine Brücke geschlagen“, die Gruppen können „zusammenwachsen“.

    Nur durch Koordination, Kreativität und Austausch gegenseitigen Knowhows gelingt es, die Brücke zu bauen. Das Ergebnis ist eine selbsttragende Konstruktion, die sich hervorragend als Metapher für die Stabilität des Teams nach aussen und innen eignet. Die Brücke ist begehbar.

    Themen & Ziele

    • Teamverhalten und Teamkommunikation
    • Zielorientiert arbeiten
    • Schnittstellenoptimierung
    • Führung - Koordinieren, Delegieren, Verantwortung übernehmen
    • Planung und Strategie
    • Mit knappen Ressourcen umgehen
    • Knowhow austauschen und weitergeben
    • Mit Stress und Druck umgehen
    • Kreativ sein
    • ... und viele mehr

    Teilnehmerzahl: 6 - 12 Personen

    Dauer: 1 Stunde

    Preis: CHF 830.- inkl. MwSt.

  • Spargelstechen (saisonal)

    Frühlingszeit ist Spargelzeit. Auf unserem Spargelhof in Rafz spriessen die grünen und weissen Spargeln ca. ab April aus dem Boden. Sei dabei, lerne die Erntemethode kennen und pack selbst mit an. Hier geschieht die Teambildung mal ganz praktisch - mit Erde an den Händen und an der frischen Luft.

    Möchtet ihr auch gleich auf dem Feld essen? Dann wäre vielleicht unsere FeldTavolata etwas für euch.

Jetzt Event mit Rahmenprogramm buchen

*“ zeigt erforderliche Felder an

1Personalien
2Eventangaben
Anrede*

×