Juckerhof ÖpfelGarte Labyrinth
Juckerhof ÖpfelGarte Wundergarte
Juckerhof ÖpfelGarte Von Oben
Juckerhof ÖpfelGarte ZaubererHagelsturm
Juckerhof ÖpfelGarte Blütezeit

Der ÖpfelGarte ist geöffnet.

Zwei Apfelirrgärten, ein Apfellabyrinth und ein Barfusserlebnis bilden den berühmten ÖpfelGarte. Aus Tausenden Säulenapfelbäumen wurde diese alternative Obstbauanlage erstellt.

Ein Erlebnis für Gross und Klein. Im Barfusserlebnis kitzelt es unter den Fusssohlen. Im SaftGarte sind die Marienkäfer los (inkl. Wettbewerb). Im Labyrinth können Wünsche wahr werden.
Und im WunderGarte fordert euch der Klimawandel heraus :-).

*Die Altersangaben auf den Tafeln bei den jeweiligen Eingängen gelten als Empfehlungen. Kinder dürfen generell ab 6 Jahren ohne Begleitung Erwachsener in den ÖpfelGarte.

ÖFFNUNGSZEITEN

Anfang Mai bis Anfang November
täglich, 9 bis 20 Uhr
(im Nov bis 17 Uhr)

JUCKERHOF 365 TAGE OFFEN 

Dorfstrasse 23, 8607 Seegräben
+41 44 934 34 84
Mail

tier_geiss

Das ÖpfelGarte Erlebnis

Der ÖpfelGarte auf dem Juckerhof besteht aus fast 6000 Säulenapfelbäumen, die zwei Irrgärten und ein Labyrinth bilden. Ziel ist, Landwirtschaft und Erlebnis zu verknüpfen. Die Äpfel des ÖpfelGarte werden primär für die Most-Produktion verwendet.

  • Barfuss-Erlebnis

    Juckerhof Barfusserlebnis Füsse

    Schuhe aus und los geht's! Beim Barfuss-Erlebnis können barfuss allerlei Untergründe entdeckt werden. Von Steinen über Stroh bis Glas. Das Barfuss-Erlebnis bietet auch Wissenswertes rund um den Fuss und die Geschichte des Barfussgehens. Ideal für alle Altersklassen. Kinder bis 5 Jahre nur in Begleitung Erwachsener.

  • Mucki der Marienkäfer

    Im SaftGarte (kleiner Irrgarten):

    Lerne MUCKIS Welt kennen und teste am Schluss dein MUCKI-Wissen im Zentrum des SaftGarte. Unterwegs findest du eine Wettbewerbsfrage: unbedingt mitmachen! Ideal für Kinder von 1 bis 8 Jahre. Kinder bis 5 Jahre nur in Begleitung Erwachsener.

  • Meditation im Labyrinth

    Juckerhof ÖpfelGarte Labyrinth

    Das Labyrinth bietet sich insbesondere für Erwachsene an. Es gibt Geschichtliches zum Labyrinth, Meditation und Interessantes rund um den Apfel. Denk dir einen Wunsch und wandle mit ihm - am schönsten ist es barfuss 🙂 - ins Zentrum. Dort kannst du deinen Wunsch symbolisch in das goldene Gefäss legen. Ideal für Erwachsene.

  • Herausforderung Klimawandel

    Im WunderGarte (grosser Irrgarten):

    Der Klimawandel fordert euch heraus. Es geht um Wissen, Bewegung, Aktion. Teste deinen Lebensstil und sammle CO2-Punkte. Mit #klimahüpfen und Wettbewerb. Ideal für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahre.

tier_geiss

Newsletter Jucker Farm

Der Newsletter informier Sie ca. 2x monatlich über aktuelle Themen rund um Jucker Farm.

Juckerhof ÖpfelGarte Blütezeit

Besonders in der Blütezeit im Frühling ein Highlight.

Juckerhof Barfusserlebnis

Spannende Untergründe im Barfusserlebnis entdecken.

Juckerhof ÖpfelGarte Wundergarte

Achtung, nicht verirren!

Juckerhof ÖpfelGarte Von Oben

Nicht nur ein Erlebnis, sondern auch eine aktive Obstproduktionsanlage.

Hase

Eintrittspreise

Vorneweg: Der ÖpfelGarte ist sehr pflegebedürftig, und wir investieren viel in immer wieder neue Ideen für unsere kleinen und grossen Besucher. Deshalb brauchen wir ÖpfelGeld, das wir wieder dafür einsetzen können. Drum bitte vor Betreten der Anlage am Automaten 6.- ÖpfelGeld=CHF pro Person bezahlen. Gegen den Bon kann nach dem Besuch im Hofladen ein Apfel abgeholt werden.

Farmticker-Artikel dazu: Ist der ÖpfelGarte zu teuer?

Eintrittspreise:

  • 6 Franken pro Person, Kinder bis 5 Jahre gratis
  • Familien 20 Franken
  • Schulklassen (Mo - Fr) Kinder 3 Franken, Lehrperson gratis

Für einen Besuch unter der Woche bieten wir einen Sonderpreis an. Idee 4.-6. Primar, ev. Oberstufe: Wissen und Aktion betreffend Klimawandel, dazu gibt es einiges an Bewegung zu unternehmen. Bitte im Hofladen melden für Kollektiv-Eintritte gegen Quittung.

Schmetterlinge

Einblick in den ÖpfelGarte

Überzeugen Sie sich selbst, ob es sich lohnt, unseren ÖpfelGarte zu besuchen. Im Video zeigen wir, was Sie erwartet. Weitere spannende und informative Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal.

Oder machen Sie gleich eine 360° Tour durch die Apfelbäume mit Google Street View.

Ente

Was sagen unsere Gäste?

STIMMEN UNSERER GÄSTE

Die Labyrinthe sind aufregend und spannend. Zwar bezahlt man CHF 6 pro Person, jedoch finde ich das in Anbetracht der Wartungsarbeiten und Pflege absolut angemessen. Zudem kann man für das Ticket auch noch einen Apfel holen.

Isa über Tripadvisor

STIMMEN UNSERER GÄSTE

Wir haben die beiden Irrgärten und das Labyrinth Barfuss besucht und fanden es sehr schön, gepflegt und originell.

Cornelia und Norb über Tripadvisor

Hintergründe und die aktuellsten News rund um Äpfel liefert der FarmTicker. Wie wird geerntet? Was hat es mit dem ÖpfelGarte - der "alternativen Obstproduktionsanlage" auf sich?

Apfelringe Selber Machen

#FeldFood N°32: Apfelringe trocknen

Rezepte von Valérie

Es ist der Monat des Apfels! Grund genug, sich an Grossmutters Hausrezept für die besten…

Weiterlesen
Äpfel an Zaun

Mehr Äpfel für Jucker Farm

Hofleben von Valérie

Es hat hinten und vorne nicht mehr gereicht mit den Äpfeln. Nicht nur wegen der…

Weiterlesen
CA Lager Äpfel

High Tech-Äpfel aus dem CA-Lager

Saison Lexikon von Valérie

Äpfel gibt es hier in der Schweiz das ganze Jahr durch. Doch das war nicht…

Weiterlesen
×