Hängematten auf dem Bächlihof in Jona

Bächlihof Erlebnishof

Bauernhof erleben, 365 Tage im Jahr. Eintritt frei.

Hier gibt's so einiges zu erleben: das Hofladenrestaurant auf 400m2, die Strohburg, der Geisslipark und der Naturspielplatz. Und zudem, je nach Saison:

Im Winter: Schlangenbrot bräteln
Im Frühling: Spargelzeit und Sandskulpturen
Im Sommer: Heidelbeeren Selberpflücken
Im Herbst: Kürbiszeit

Dieses Jahr Neu: Sandskulpturen

Sand-Skulpturen auf dem Bächlihof! vier grosse Sand-Skulpturen aus 100 Tonnen Sand verleihen dem Hof ein spezielles Ambiente. Von Frühling bis Herbst.

Mehr Infos

 

Die Kindernachmittage mussten per 2018 leider wieder eingestellt werden. Auf dem Juckerhof in Seegräben finden die Kindernachmittage weiterhin statt.

Jahresprogramm

Winter auf dem Bächlihof

Stockbrot oder Würste am Feuer selber braten, auf dem Spielplatz und der Strohhüpfburg tollen, die Ziegen besuchen im Geisslipark und tolle Kindergeburtstage feiern im Planwagen. Für die "Grossen" gibt es im Hofladenrestaurant Kaffee und Kuchen sowie täglich ein warmes Buffet mit saisonalen Speisen. Und wer sich von all dem Ausruhen will, legt sich in eine unserer Hängematten.

Schlangenbrot bräteln auf dem Juckerhof

Selber grillen

Kaufe im Hofladen eine Wurst oder Schlangenbrot und grille sie über dem Feuer! Jeden Tag.

Highlights von Frühling bis Herbst

Im Sommer sind die gesunden blauen Heidelbeeren reif und können selber in der grössten Heidelbeeranlage in der Umgebung gepflückt werden. Im Herbst findet die berühmte Kürbisausstellung statt. Der Bächlihof wird in dieser Zeit fast von Kürbissen erdrückt. Einige tolle Events stehen in dieser Zeit an.